Die Hängung von Bildern ist eine Wissenschaft

Die Hängung von Bildern ist eine Wissenschaft für sich: dürfen die Bilder nicht mit der Hängung in Kontakt kommen und müssen sie leicht zu entnehmen sein, wie dies z.B. mit Fotoecken oder Montagestreifen möglich ist? Darf die Hängung von vorne nicht sichtbar sein, wenn das Bild z.B. offen im Passepartoutfenster oder Bilderrahmen hängt? Darf die Hängung irreversibel oder muss sie in jedem Fall wieder lösbar sein? All diese Fragen bedeuten unterschiedliche Materialien und Techniken. 

Die Hängung von Bildern ist eine Wissenschaft für sich: dürfen die Bilder nicht mit der Hängung in Kontakt kommen und müssen sie leicht zu entnehmen sein, wie dies z.B. mit Fotoecken oder... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Hängung von Bildern ist eine Wissenschaft

Die Hängung von Bildern ist eine Wissenschaft für sich: dürfen die Bilder nicht mit der Hängung in Kontakt kommen und müssen sie leicht zu entnehmen sein, wie dies z.B. mit Fotoecken oder Montagestreifen möglich ist? Darf die Hängung von vorne nicht sichtbar sein, wenn das Bild z.B. offen im Passepartoutfenster oder Bilderrahmen hängt? Darf die Hängung irreversibel oder muss sie in jedem Fall wieder lösbar sein? All diese Fragen bedeuten unterschiedliche Materialien und Techniken. 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen